Imkerkleidung 

Imkerkleidung

Suchen Sie Imkerschutzkleidung für die Hobby- oder Erwerbsimkerei? Dann finden Sie bei uns eine große Auswahl an Schutzkleidung für jede*n Imker*in. Egal, ob Sie einen kompletten Imkeranzug oder nur ein Paar Handschuhe suchen, mit unserer großen Auswahl an Imkerkleidung finden Sie immer das Richtige Kleidungsstück für den idealen persönlichen Schutz, wenn Sie in Ihren Bienenvölkern arbeiten. Möchten Sie Imkerkleidung kaufen? Dann sind wir überzeugt, dass wir das passende Kleidungsstück für Sie haben.

  • Imkerjacken
    Imkerjacken

    Imkerjacken

    Suchen Sie eine Imkerjacke, eine Imkerbluse oder ein Imkerschutzhemd? Wir bieten eine große Auswahl an. Von dünnen Jacken bis zu dreilagigen Imkerjacken, inkl. Ersatzteilen.

  • Imkerhandschuhe
    Imkerhandschuhe

    Wenn Sie in Ihrer Bienenkolonie arbeiten, sollte ein Paar Imker Handschuhe nicht fehlen. Wir bieten verschiedene Modelle von Imkerhandschuhen aus Leder und Gummi an. Alle Handschuhe haben einen langen Ärmel mit einem Gummizug am Ende. Dies verhindert, dass Bienen in die Bienen Handschuhe oder Imkerkleidung gelangen.

  • Imkerhose
    Imkerhose

    Als Imker*innen kann eine echte Imkerhose sehr praktisch sein. Propolis haftet an allem und lässt sich nur schwer aus der Kleidung des Imkers auswaschen. Am Besten funktioniert das Einfrieren der Kleidung und das anschließende Abbrechen des Propolis. Imkerhosen für die Arbeit an den Bienen sind eine gute Lösung. Natürlich sieht es auch sehr professionell aus. Die Hose ist in zwei Qualitäten erhältlich: dicker und dünner Stoff. Die Ausführung ist unisex, Damen und Herren können diese Hosen gleichermaßen tragen . Die Hosen sind in den Größen XS - XXXXL erhältlich und passen dank des Gummibundes immer.

  • Arm- und Beinschützer
    Arm- und Beinschützer

    Manchmal sind die Bienen aggressiver oder man möchte einfach besonders gut geschützt sein. Dies können Sie durch die Verwendung von zusätzlicher Schutzkleidung in Form von Gamaschen erreichen. Diese Gamaschen gibt es für den Übergang vom Handschuh zum Arm und vom Schuh zur Hose.

  • Imkeranzüge
    Imkeranzüge

    Schutzanzüge

    Als Imker*in wissen Sie, dass schützende Imkerkleidung sehr wichtig ist. In unserem umfangreichen Sortiment finden Sie Imkeranzüge von ausgezeichneter Qualität. Mit einem Imkerschutzanzug sind Sie als Imker*in sehr gut gegen Bienenstiche geschützt. Sie ziehen einen Imkeranzug über die alltägliche Kleidung an und schützen sich deshalb gut. Vor allem, wenn Sie auch Stiefel und Handschuhe anziehen. Unsere Imkerkleidung ist mit elastischen Kordeln und / oder Klettverschluss an den Ärmeln und Hosenbeinen versehen, um sie gut zu schließen. Sobald Sie den Anzug ausziehen, sind Ihre eleganten Kleidungsstücke immer noch sauber und kleben nicht. Unsere Imkerkleidung ist in verschiedenen Farben erhältlich. Außerdem können Sie zwischen runden oder englischen Hüte wählen.

  • Imkerkleidung für Kinder
    Imkerkleidung für Kinder

    Imkerkleidung für Kinder

    Wir haben Imkerschutzkleidung nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. Für all die jungen Imker*innen haben wir Imkerjacken, Imkeranzüge, Imkerhandschuhe und lose Imkerhauben in unserem Sortiment.

  • Lose Kappen
    Lose Kappen

    Eine zusätzliche lose Haube für die Arbeit in der Biene ist immer praktisch. Ob zur eigenen Verwendung oder für einen neugierige*n Besucher*in. Die (Sicht-)Hauben gibt es in verschiedenen Ausführungen: von der einfachen Mönchshaube bis zur geräumigen Rundhaube mit Abstandsringen, so dass die Bienen nicht herankommen und die Haube gut belüftet ist. Wählen Sie Ihren Kopf- und Gesichtschutz, der zu Ihnen passt!

  • Ersatzteile
    Ersatzteile

    Ein Ersatzteil für einen Imkeranzug oder eine Imkerjacke zu kaufen, kann eine kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zu z.B. einem ganz neuen Imkerschutzanzug sein. Zum Beispiel eine neue Kapuze für die Imkerjacke deluxe! Oder ein neues Viezier für eine Imkerjacke!

Welche Imkerkleidung?

Natürlich möchte jede*r Imker*in gut geschützt arbeiten. Einerseits, um mögliche Bienenstiche zu vermeiden, und andererseits, um eigene Kleidung vor Bienenwachs, Kittharz und / oder Honig zu schützen. Aber welche Art von Imkerkleidung können Sie am Besten benutzen?
Für Aktivitäten in den Bienenvölkern, die nicht so lange dauern, empfehlen wir eine Imkerjacke, da sich diese leicht mit einem Reißverschluss anziehen lässt. Für Imkeranfänger*in empfehlen wir einen Imkeroverall mit abnehmbarer Haube. Dies bietet bei weitem den größten Schutz, da diese kaum Öffnungen enthält, durch die Bienen hindurchkriechen können. Außerdem empfehlen wir immer Imkerhandschuhe zu tragen.

Einzelschicht oder Doppelschicht?

Wenn Sie Imkerschutzkleidung kaufen möchten, bieten wir auch verschiedene Varianten für jede Art von Kleidung an. Dies variiert von einer Schicht bis zu "AirFree" (3-Schutzschichten). Unsere einschichtigen Modelle bieten einen guten Schutz. Unsere 'AirFree'-Modelle sind unsere stichfeste Imkerkleidung. Darüber hinaus wird diese Imkerkleidung belüftet. Diese funktioniert auf Grund der Zwischenschicht, die ein Netzgewebe hat.

Alle Schutzkleidung für die Hobby- und Erwerbsimkerei, inkl. separater Teile, die von uns zum Verkauf angeboten werden, sind von ausgezeichneter Qualität. Sie können damit gut und sicher in Ihren Bienenvölker arbeiten!

Ein runder oder englischer Hut?

Wenn Sie eine Imkerjacke oder einen Imkeranzug suchen, können Sie bei uns auch aus verschiedenen Hüten und Schleiern wählen. Ein runder Hut oder ein "englischer" Hut. Ein englisches Modell hat den Vorteil, dass die Haube weniger Platz beansprucht, sodass Sie weniger wahrscheinlich in einem Baum oder Strauch hängen bleiben. Die Rückseite dieses englischen Huts besteht aus Stoff. Außerdem können Sie mit einer englischen Haube ein RQhmchen mit Brut / Eiern genauer betrachten. Der Nachteil einer englischen Kapuze ist, dass das Netz bei Wind schneller gegen die Nase blasen werden kann.

Der Vorteil eines runden Hutes besteht darin, dass er einen hervorragenden Sonnenschutz bietet und auch als etwas leichter wahrgenommen wird. Darüber hinaus hat eine runde Kapuze zwei Ringe, die sicherstellen, dass das Netz weiter vom Gesicht entfernt bleibt.

Wie wähle ich die richtige Größe?

Es ist besser Imkerschutzkleidung zu kaufen, die eher großzügig statt zu eng geschnitten ist. Im Frühling, Herbst und Winter ist es wahrscheinlich notwendig, einen Pullover darunter zu tragen, ohne dass man an Bewegungen gehindert wird. Sind Sie sich nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Wir können Sie beraten! Schauen Sie sich dazu gerne auch unsere Größentabelle an.

BeeFun

Die Marke BeeFun ist auf Schutzkleidung für Imker*in spezialisiert. Diese ist besonders für Imker*in geeignet, damit sie bequem und gut geschützt in Ihren Bienenvölkern arbeiten können. Alle BeeFun Imkerkleidungsstücke werden nach europäischen Qualitätsstandards mit niederländischem Design hergestellt. Fast alle haben das CE-Zeichen.
Ein wichtiger Bestandteil der Schutzkleidung sind die Reißverschlüsse. Sie müssen eng anliegen und stark sein. Unsere Imkerkleidung ist (fast) immer mit einem Reißverschluss der Topmarke YKK ausgestattet. Darüber hinaus bestehen die Imkerjacken aus dicht gewebtem Stoff. Bienenstiche dringen nicht durch den Stoff durch.

Menü

Einloggen & mehr