Last reviews

By Isabel S. (Vechelde, Germany) on 13 Mai 2022 :

(5/5) 

Product rated : Anatomie der Honigbiene außen, Poster Thanks for your friendly...

By Lisa Marie N. (Adfdsfds, Saudi Arabia) on 07 Dez. 2021 :

(5/5) 

Product rated : "Hakhoning" Zitrone Ehrlich gesagt kann ich es...

By Lisa Marie N. (Adfdsfds, Saudi Arabia) on 07 Dez. 2021 :

(5/5) 

Product rated : "Hakhoning" Zimt Ehrlich gesagt kann ich es...















Hakhoning - verschiedene Geschmacksrichtungen 

„Hakhoning“ ist ein uraltes Produkt, das es schon seit dem Mittelalter gibt. Früher wurde er beispielsweise als Medizin gegen Erkältungen verwendet, heute wird er auch als köstliche, natürliche Süßigkeit gegessen. Es gibt 100 verschiedene Geschmacksrichtungen, so dass für jeden etwas dabei ist. Wir haben zum Beispiel „Hakhoning“ Erdbeer als wirklich leckere Süßigkeit, aber „Hakhoning“ Atemwegsmischung ist wiederum hervorragend als Hilfe bei einer Erkältung geeignet. Es kann Halsschmerzen lindern und es kann gegen Husten helfen. Sie können den „Hakhoning“ zum Beispiel auch in Tee oder warmer Milch schmelzen, um Halsschmerzen zu lindern oder dem Getränk einen besonders köstlichen Geschmack zu verleihen.

Anzeigen von 1 - 29 oder 29 Elemente
Anzeigen von 1 - 29 oder 29 Elemente

Authentische „Hakhoning“ Geschichte

Dieses französische Produkt wurde ursprünglich von den Mönchen der Abtei Sainte Marie de Frontroide hergestellt. Hier hielten sie Bienen, aus denen der Honig zu „Hakhoning“ verarbeitet wurde. Man nannte dies auch "Vogesenbrocken". Im Jahr 1847 kam das Honigrezept nach Belgien. Über die Familie gelangte er dann in die Niederlande, wo wir ihn noch heute genießen.

Dieses Produkt ist übrigens nicht zu verwechseln mit dem Produkt "Massee", auch bekannt als "Brusthonig" oder "Jodenfett". Massee wird aus Kartoffelsirup hergestellt und enthält eigentlich keinen Honig.

Woraus wird der „Hakhoning“ hergestellt? 

Unser „Hakhoning“ wird handwerklich mit reinem Bienenhonig von Imkern hergestellt. Dieser wird nicht nur aus natürlichen Produkten hergestellt, sondern sind auch gluten- und laktosefrei, was ihn besonders lecker macht. Er enthält auch keinen künstlichen Zucker und / oder Farbstoffe. Außerdem verwenden wir natürliche Gewürze, um alle einzigartigen Geschmacksrichtungen zu kreieren.

Große Auswahl an Geschmacksrichtungen von „Hakhoning“ 

Da viele verschiedene Gewürze geeignet sind, um „Hakhoning“ herzustellen, haben wir eine sehr große Auswahl von dieser Süßigkeit. Sie können zum Beispiel Hakhoning Menthol, Hakhoning Früchtemix, Hakhoning Lakritz und Hakhoning Ingwer kaufen. Als Geschenk oder Mitbringsel haben wir sogar eine „Hakhoning“ Deluxe-Paket, das alle aktuellen Geschmacksrichtungen enthält. Wenn Sie eine andere Leckerei bevorzugen, bieten wir auch unsere Honig-Milchschokoladen Minis, Honigbonbons oder einen köstlichen Honig Nougat Riegel an. Sie können die Süßigkeiten kaufen, indem Sie sie online über unsere Website bestellen. Der „Hakhoning“ wird in 200 Gramm und 3 Kilo Beuteln verkauft.

Ist „Hakhoning“ gesund?

Diese Delikatesse gibt es schon seit Jahrhunderten und das aus gutem Grund: Er ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund. Unser köstlicher „Hakhoning“ wird aus reinem Bienenhonig und vielen Kräutern hergestellt. Der „Hakhoning“ wurde vor langer Zeit auch als Medikament gegen Lungenentzündung und andere Halsbeschwerden angepriesen. „Hakhoning“ Anis und „Hakhoning“ Eukalyptus wurden am häufigsten als "Medizin" gegen Grippe und Erkältungen sowie für die Verdauung verwendet. Es ist also eine natürliche 'Medizin', die auch noch herzhaft schmeckt!


Menü

Einloggen & mehr