Wachsschmelzpfanne aus Edelstahl / Au bain Marie-Pfanne

€ 21,95

005151

Neues Produkt

Auf Lager und zur Auslieferung bereit.

- +

Eines unserer besten Wachsschmelzgefäße im Sortiment. Dieser doppelwandige Schmelztopf, mit Deckel, ist sehr solide und aus rostfreiem Stahl gefertigt. Durch seine doppelte Wand, die mit Wasser gefüllt wird, ist er ideal zum Schmelzen von Bienenwachs. Dadurch wird das Wachs "au bain Marie" erhitzt. Mit dieser Wachsschmelz- / Gießpfanne kann das geschmolzene Wachs dann in eine Form gegossen oder es können Kerzen daraus gezogen werden. Das Wachs kann auch in ein kleines, handliches Gefäß gegossen werden, Gießkanne. Die Innenseite ist 14 cm hoch und hat einen Innendurchmesser von 13,5 cm und einen Außendurchmesser von 16 cm (ohne Griff). Das Fassungsvermögen beträgt über 1,5 Liter. Bis zum Rand gefüllt: 1750 ml. Der Vorteil der RVS-Pfanne gegenüber einer Aluminiumpfanne ist, dass RVS nicht mit Bienenwachs oder Lebensmitteln reagiert. Die Schmelzpfanne kann auch auf einem Induktionskochfeld verwendet werden. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir, die Pfanne auf einem Elektrokochfeld zu verwenden (keine offene Flamme).

Hinweis: Prüfen Sie vor jedem Gebrauch, ob noch genügend Wasser im Schmelztopfreservoir vorhanden ist!

Mehr Details

Kundenbewertungen und Rezensionen

Niemand hat bisher eine Bewertung abgegeben
in dieser Sprache

Zum Vergleich hinzufügen

 
Mehr Infos

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Gießen von schönen Bienenwachskerzen!

Wie verwenden Sie den doppelwandigen Wachsschmelztopf?

Mit einer doppelwandigen Bienenwachsschmelz- und Gießpfanne aus Edelstahl können Sie ganz einfach Wachs zum Schmelzen bringen und Kerzen ziehen oder gießen.

  1. Entfernen Sie die Metallkappe, um die doppelwandige Edelstahlpfanne mit Wasser zu füllen.
  2. Füllen Sie den Innenraum bis unter die Verschlusskappe mit Wasser.
  3. Setzen Sie die Metallkappe wieder auf die Einfüllöffnung.
  4. Geben Sie das zu schmelzende Wachs in die Schmelzpfanne und stellen Sie diese auf eine geeignete Wärmequelle.
  5. Schalten Sie die Wärmequelle ein und warten Sie, bis das Wachs zu schmelzen beginnt.
  6. Prüfen Sie die Temperatur des Wachs mit einem Thermometer.

Um ein Eingehen des Wachses beim Abkühlen zu vermeiden, sollte das Wachs nicht wärmer als 70 Grad sein.

  1. Während des Aufheizens der Wachsschmelzpfanne sollte immer ausreichend Wasser im

Innenbereich. Dadurch wird verhindert, dass die Pfanne ohne Wasser kocht.

ACHTUNG: Füllen Sie beim Wachsschmelzen den Innenraum der Wachsschmelzpfanne regelmäßig mit Wasser auf!

 
Datenblatt
Material Roest Vrij Staal, RVS, Inox, Roestvast staal, 201

Reviews

Be the first to write your review !

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch gekauft:

Menü

Einloggen & mehr